Kochen – nur noch eine App?

Wenn ich nach meiner Leidenschaft gefragt werde, ist die Antwort einfach. Es ist die Fotografie. Dieses eine Wort „Fotografie“ steht für so viele Dinge. Es steht für sammeln, für Bilder gucken, für fotografieren, für handeln, für handwerken und so viele andere Dinge. Ähnlich wäre es mit der Antwort „Musik“. Auch dieses Wort steht für unendlich viele Stichworte, rund um die Musik.

Aber wie wäre das Äquivalent, also das entsprechende Wort, für jemand der gerne kocht, der Kräuter selber zieht, der Kochbücher sammelt, der auch gern isst und bei dem das Wort Kochen nicht nur in der Küche benutz wird? Nur „Kochen“ finde ich zu banal.

Diese Leidenschaft, die ich doch so gerne mit der Fotografie vergleiche, hätte ein anderes Wort als nur Kochen, als Beschreibung für eine Leidenschaft verdient. Es wäre ein Wort wie Kocherei, etwas anderes fällt mir im Moment nicht ein

Weiterlesen

Advertisements

Wir leben von und mit dieser Welt…

…also sollte es unser aller oberstes Ziel sein diese Welt zu erhalten.

Es gibt wohl niemanden, der in seiner Schulzeit nicht solche Sprüche gemacht hat. Es war halt in. Man trug eine Anti-Atomkraft Plakette und wusste eigentlich gar nicht um was es eigentlich ging, kam doch der Strom aus der Steckdose. Man fuhr mit dem Fahrrad, je oller desto hipper war man und Verkehrsregeln waren was für Verlierer. Umweltverschmutzung oder -Zerstörung waren weit weg und sollten sich doch die Grünen drum kümmern. Weiterlesen