Buchbesprechung „Der Ruf des Kuckucks“ von Robert Galbraith und „Schattenbombe“ von Hannes Nygaard

Das schöne an so einem Blog ist ja, Jeder kann, aber Keiner muss.

Es ist Jedem selber überlassen ob er die Ein- und Ausfälle des Autors lesen möchte oder diese Zeilen nur als Gelabere und Gemeckere abtut.

Ich möchte heute wieder mal eine Buchkritik zum Besten geben. Dabei ist meine einzige Befähigung dies zu tun, der Wunsch mich beim Lesen zu unterhalten und im besten Fall auf der letzten Seite ein Bedauern zu verspüren, dass das Buch schon zu Ende ist.
Bei der Besprechung des ersten Buchs möchte ich schon so viel vorwegschicken, ich war froh das Ende der Geschichte erreicht zu haben.

„Der Ruf des Kuckucks“ von Robert Galbraith Weiterlesen „Buchbesprechung „Der Ruf des Kuckucks“ von Robert Galbraith und „Schattenbombe“ von Hannes Nygaard“

Advertisements

Buchkritik „Rassenwahn“

Ein Bekannter zeigte kürzlich seinen Freunden mittels Facebook seine aktuelle Buchneuerwerbung. Die Anzahl der der Nachfragen inspirierten mich,  doch mal aufzuschreiben, welches Buch ich gerade durchgelesen habe.

Und jetzt kommt der auch noch als Buchkritiker daher….

Wer dies so denkt, sollte  überlegen ob er noch weiter lesen soll.

Wer allerdings, wie ich, z.B. Geschichten von Simon Beckett mag oder wem Jan Fabel Geschichten von Craig Russel gefallen, könnte auch dieses Buch gefallen. Weiterlesen „Buchkritik „Rassenwahn““

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑