Maskenzauber in Hamburg und der Zauber der Fotografie

Tja, das war er wieder, Karneval in Hamburg als eine Reminiszenz an den Karneval in Venedig.

Tolle Masken, bunte Kostüme und fröhliche Stimmung, in Hamburg an der Binnenalster bei schönstem Früh-Frühlingswetter. Und auch bei perfektem Fotowetter. Wie auf Seiten der stillen Masken, treffen sich auch jedes Jahr wieder die gleichen Fotografen zu einem einvernehmlichen Miteinander. Wir hier Eure Motive, Ihr da unsere Fotografen. Ja es passt einfach. Obwohl ein dichtes Gedränge herrscht, man arrangierte sich halt immer miteinander, und Fotograf und Fotografin weiß sich meistens auch zu benehmen.

Weiterlesen „Maskenzauber in Hamburg und der Zauber der Fotografie“

Werbeanzeigen

Je mehr Technik, desto weniger Kreativität …

Jetzt mal unter uns Pastorentöchtern (und –Söhnen), wer kennt sie nicht, die Fotofreaks, die aus der Fototechnik ein Heiligtum machen, aber deren Ansporn gute Fotos zu erstellen, in dem Maße nachlässt, wie das Interesse an Technik zunimmt? Weiterlesen „Je mehr Technik, desto weniger Kreativität …“

Für mich war er ein Lichtzauberer …

… und dann ist da dieser Moment, der dich für dein ganzes Leben prägen soll. Es ist der Augenblick wo du dich entscheidest, dass du Feuerwehrmann, Polizist, Arzt oder Fotograf werden willst.
Bei mir war es wohl der Tag, als ich vor rund 45 Jahren das Fotoatelier des Hamburger Fotografen Hans Meyer-Veden betrat, und überwältigt von den tollen Bildern war die ich dort sah. Es waren keine bunten Postkartenansichten, es waren Schwarzweißbilder, u. A. meiner Heimatstadt Hamburg, die in einer bestechenden Qualität, mit sagenhaften Kontrasten, und in großer Größe an der Wand hingen. Untermalen von zahlreichen Büchern, Mappen und Zeitungsausschnitten mit seinen Bildern, übte es auf mich eine besondere Faszination aus.

Weiterlesen „Für mich war er ein Lichtzauberer …“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑